Center Parc Allgäu im Zeitplan – Auch heimische Firmen profitieren

Die Bauarbeiten am Center Park Allgäu in Leutkirch liegen voll im Zeitplan. Die ersten Vorarbeiten sind bereits abgeschlossen. Jetzt geht es mit den Arbeiten am Hauptgebäude weiter. Außerdem wird im April mit der Begrünung des Geländes begonnen. Erfreulich ist, dass auch lokale Unternehmen von den Baumaßnahmen profitieren. So ist der Auftrag für die Arbeiten am Haupthaus an die beiden Memminger Bauunternehmen Kutter und Josef Hebel vergeben worden. Für die Kanalarbeiten ist Firma Max Wild aus Berkheim zuständig. Die Investitionssumme für das Feriendorf liegt bei über 250 Millionen Euro. Die Eröffnung des Center Parc Allgäu ist für Herbst 2018 vorgesehen.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/center-parc-allgaeu-im-zeitplan-auch-heimische-firmen-profitieren-10171/
2017-03-20T12:50:06+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben