Corona-Zahlen steigen weiter – Landkreis Günzburg meldet über 100 Infektionen

Auch der Landkreis Günzburg hat jetzt über 100 bestätigte Corona-Fälle – genauer 104 Fälle. Im Vergleich zum Vortag sind das 14 Infizierte mehr. In Memmingen und dem Unterallgäu ist die Zahl der Infizierten in den letzten Tagen etwas weniger stark angestiegen. In Memmingen sind 29 Personen infiziert – im Unterallgäu 137. Allerdings sei es zu früh, um von einer Entspannung reden zu können, sagt Dr. Ludwig Walters, Leiter des Gesundheitsamts. Aus den aktuellen Zahlen lasse sich nichts ablesen. Pressesprecherin Eva Büchele fügt hinzu: „Die Zahlen können jederzeit wieder steigen.“

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/corona-zahlen-steigen-weiter-landkreis-guenzburg-meldet-ueber-100-infektionen-62415/
2020-04-01T07:05:56+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben