CRB bringt Bewegungsbad-Alternative ins Spiel

Die Schließung des Bewegungsbades am Memminger Klinikum zum Ende des Jahres ist fix. Auf der Suche nach einer Alternative hat der CRB nun eine ganz neue Variante ins Spiel gebracht. Die Stadtratsgruppierung erinnert an das ehemalige Bewegungsbad des früheren Kreiskrankenhauses. Das sei zwar seit Jahrzehnten stillgelegt, aber noch immer vorhanden. Der CRB beantragt deshalb eine Prüfung, ob das Bad reaktiviert werden kann. Eine Begehung der Räumlichkeiten sei durchaus positiv gewesen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/crb-bringt-bewegungsbad-alternative-ins-spiel-55154/
2019-11-08T06:38:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben