Der Bahnhof in Bad Grönenbach wird barrierefrei

Die Planungen für den Umbau können jetzt beginnen. Der Bund hat den Bahnhof in den sogenannten „Planungsvorrat Barrierefreiheit“ aufgenommen. Das bedeutet, dass die Gemeinde Fördergelder für den Umbau erhält. Laut des Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke ist die Barrierefreiheit enorm wichtig, damit auch Ältere, Menschen mit Handicap, oder Menschen mit Kinderwagen den öffentlichen Nahverkehr uneingeschränkt nutzen können. Stracke spricht sich zudem dafür aus, die Außenfassade der Bahnhofshalle zu renovieren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/der-bahnhof-bad-groenenbach-wird-barrierefrei-7368/
2017-02-13T15:20:29+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben