Der Sommer kommt – zumindest am Memminger Flughafen

In der Region hält der Sommer Einzug – zumindest am Memminger Flughafen. Dort startet am kommenden Sonntag der Sommerflugplan. Insgesamt stehen dann 43 Ziele in Europa, Asien und Nordafrika auf dem Programm – das sind zwölf mehr als im vergangenen Jahr. „Wir rechnen für diesen Zeitraum mit 30 Prozent mehr Passagieren als im Vorjahr“, sagt Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid. „Das entspricht rund 990.000 Fluggästen allein im Sommer. So viel hatten wir im gesamten Jahr 2016.“ Die Fluglinien Ryanair und Wizz Air stocken ihre Flüge auf mehreren Strecken deutlich auf, außerdem gibt’s neue Ziele – unter anderem Zadar in Kroatien oder die polnische Stadt Kattowitz.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/der-sommer-kommt-zumindest-am-memminger-flughafen-29335/
2018-03-21T06:19:41+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben