Der Verkehrsgarten kann kommen

Der neue Verkehrsgarten in Bad Wörishofen kann kommen. Nach heftiger Kritik der Stadtratsmehrheit hat das Bauamt jetzt nachgebessert und Geld und Fläche eingespart.Der Platz sollte fast 50.000 Euro mehr kosten als ursprünglich geplant. Die Mehrheit im Stadtrat hat daher die Auftragsvergabe abgelehnt. Jetzt wurden die Asphaltfläche und das geplante Gebäude verkleinert. Die abgespeckte Variante hat der Rat genehmigt. Insgesamt soll der Verkehrsgarten jetzt 171.000 Euro kosten. Auch die Finanzierungsfrage ist geklärt – ein privater Spender will seine Spende erhöhen. Der Verkehrsgarten soll im Park am alten Hallenbad entstehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/der-verkehrsgarten-kann-kommen-14784/
2017-06-02T11:55:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben