Die Blutkonserven gehen aus

In den Sommerferien gehen bei uns in der Region deutlich weniger Menschen zum Blut spenden. Grund dafür ist die Urlaubszeit. Der Bedarf an Blutkonserven bleibt aber genauso hoch wie immer: In einem bayerischen Krankenhaus werden pro Tag etwa 2000 Blutkonserven benötigt. Das Bayerische Rote Kreuz bittet deshalb alle daheimgebliebenen Urlauber, Blut zu spenden. Grundsätzlich kann das jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 72 Jahren.

Blutspendetermine in der Region, z. B.
06.08. Ottobeuren, 16:30 bis 20:30 im BRK-Haus
13.08. Mindelheim, 16:00 bis 20:00 im BRK Haus
21.08. Memmingen, 15:00 bis 20:00 im Rotkreuz-Haus
29.08. Memmingen, 15:00 bis 19:30 im Cineplex
29.08. Krumbach, 16:00 bis 20:30 im Pfarrheim Haus St. Michael

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/die-blutkonserven-gehen-aus-34176/
2018-08-03T06:38:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben