Dieb erbeutet Waren im Wert von mehreren zehntausend Euro

Ein 21-jähriger hat im Landkreis Günzburg monatelang Waren im Wert von mehreren zehntausend Euro geklaut. Jetzt musste er sich deswegen vor dem Memminger Amtsgericht verantworten. In einem Krumbacher Baumarkt ließ der junge Mann Artikel im Wert von 22.000 Euro mitgehen. Zum Teil nahm er gleich ganze Kartons voller Baumaschinen mit. In einem Supermarkt und einem Drogeriemarkt klaute er Sachen für rund 4500 Euro. Einen Teil der gestohlenen Ware wollte er im Internet verkaufen. Das wurde ihm dann wohl zu heiß – er setzte sich ins Ausland ab. Schließlich ging er aber doch der Polizei ins Netz. Vor Gericht hat der vorbestrafte Mann alles zugegeben. Er wurde zu zwei Jahren und acht Monaten Gefängnis verurteilt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/dieb-erbeutet-waren-im-wert-von-mehreren-zehntausend-euro-11898/
2017-04-20T14:47:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben