Dieb in Buchloe bricht Pfandbon-Spendenbox auf

Wie tief kann man sinken? Ein bislang unbekannter Täter hat in Buchloe in der Nacht auf Donnerstag eine Spendenbox des Roten Kreuzes aufgebrochen und die Pfandbons darin geklaut. Die Box stand im Leergutabgaberaum eines Supermarktes, in den man auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten rein kann. Die Pfandbons, die eigentlich für den guten Zweck waren, hatten einen Wert von 10 Euro, die aufgebrochene Spendenbox war 40 Euro wert. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/dieb-in-buchloe-bricht-pfandbon-spendenbox-auf-31333/
2018-05-25T14:55:32+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben