Dorfladen in Niederrieden muss schließen

Das war´s: Der Dorfladen in Niederrieden muss Ende Juni dicht machen. Nach einigen Höhen und Tiefen in den letzten 15 Jahren ist der Laden finanziell am Ende – um eine Insolvenz zu verhindern, soll er geordnet schließen und die Warenbestände verkauft werden. Bürgermeister Michael Büchler hofft, dass die Schulden des Ladens, dessen Gesellschafter vor allem die Gemeinde ist, gedeckt werden können. Zuletzt hatte der Laden auch personelle Probleme, wodurch er immer mal wieder ungeplant geschlossen hatte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/dorfladen-in-niederrieden-muss-schliessen-43572/
2019-03-06T07:31:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben