Drei Verletzte bei Unfall auf A96

Gestern Nachmittag hat’s auf der A96 schon wieder gekracht. Bei Bad Wörishofen wollte eine 75-jährige Autofahrerin auf die Autobahn auffahren. Allerdings hat sich nicht richtig gekuckt und das Auto eines 28-Jährigen gerammt, der auf der rechten Spur unterwegs war. Der 28-Jährige wurde nicht verletzt – seine Beifahrerin nur leicht. Anders erging es der 75-jährigen Unfallverursacherin und ihrem 90-jährigen Beifahrer. Ihr Auto hat sich mehrfach überschlagen – beide wurden schwer verletzt und mussten durch einen Rettungshubschrauber versorgt werden. Der Schaden geht in die Zehntausende.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drei-verletzte-bei-unfall-auf-a96-3-52158/
2019-08-28T08:29:33+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben