Drei Verletzte bei Unfall auf B300

Bei einem Unfall auf der B300 bei Krumbad sind gestern Nachmittag drei Personen verletzt worden. Ein 46-jähriger Autofahrer war aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenspur gekommen und mit einem Auto zusammengestoßen. Durch den heftigen Aufprall wurde der Wagen des Unfallverursachers in die Böschung geschleudert, wo er sich noch überschlug. Der Mann musste ebenso wie die beiden 76 und 77 Jahre alten Insassen des anderen PKW mit dem Sanka ins Krankenhaus gebracht werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drei-verletzte-bei-unfall-auf-b300-20402/
2017-09-27T06:20:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben