Drei Verletzte beim ECDC Memmingen

Kurz vor den wichtigen Spielen in der Meisterrunde der Eishockey Oberliga meldet der ECDC Memmingen drei verletzte Spieler. Stürmer Jakub Wiecki hat sich im Training eine Unterkörperverletzung zugezogen. Und auch die beiden Förderlizenz-Spieler Maximilian Welz und Fabian Koziol fallen erstmal verletzungsbedingt aus. Wann die drei Spieler wieder einsatzbereit sind ist noch unklar. Am Freitag geht es zum Auswärtsspiel nach Selb, am Sonntag kommt der EV Weiden an den Hühnerberg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drei-verletzte-beim-ecdc-memmingen-39751/
2019-01-16T08:03:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben