Dreister Grabschänder am Werk

In Niederraunau ist ein besonders dreister Grabschänder am Werk gewesen. Der Unbekannte hat eine Laterne von einem Grab geklaut. An die Stelle der Laterne legte er einen Kürbis. Das Grab ist durch den Kürbis völlig verdreckt worden. Die Polizei ermittelt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/dreister-grabschaender-am-werk-4156/
2016-11-30T13:14:31+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben