Dreister Trickdiebstahl

Was für eine dreiste Masche. In Buxheim wurde gestern ein 45-jähriger Mann Opfer eines Trickdiebstahls. Der Mann war mit dem Fahrrad unterwegs und wurde von einem anderen Fahrradfahrer leicht angerempelt. Da keiner der beiden bei diesem Zusammenstoß verletzt wurde, fuhren beide nach einer kurzen Diskussion weiter. Zuhause bemerkte der Mann dann, dass ihm eine Tasche vom Gepäckträger gestohlen wurde. Darin auch die Brieftasche mit 930 Euro Bargeld. Das Geld hatte der Mann kurz vorher an einem Geldautomaten abgehoben. Offenbar war er dabei beobachtet worden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/dreister-trickdiebstahl-63606/
2020-05-08T15:19:07+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben