Drogenfund bei Wohnungsdurchsuchung – Ermittlungen laufen

Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung bei Sontheim eine größere Menge Rauschgift sichergestellt. Es wurden 200 Gramm Marihuana, 50 Gramm Amphetamine, Ecstacy und andere Drogen gefunden. Dem 20-jährigen Wohnungsinhaber wird der Handel mit Betäubungsmittel vorgeworfen. Außerdem ermittelt die Kripo gegen die Abnehmer der Drogen und weitere Hintermänner.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drogenfund-bei-wohnungsdurchsuchung-ermittlungen-laufen-18315/
2017-08-03T08:14:35+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben