Drohne am Memminger Flughafen

Am Memminger Flughafen hat ein Mann Ärger mit der Polizei bekommen, weil er mit einer Drohne die Umgebung filmen wollte. Er wusste scheinbar nicht, dass das Fliegen eines Quadrocopters in einem Umkreis von 1,5 Kilometer um einen Flughafen herum ohne Genehmigung nicht erlaubt ist. Der 35 Jährige muss sich jetzt wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Luftverkehrsgesetz verantworten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/drohne-am-memminger-flughafen-3426/
2016-11-21T16:28:01+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben