EC-Karten-Betrüger ermittelt

Die Polizei hat drei Männer ermittelt, die bei einem Wohnungseinbruch eine EC-Karte samt PIN gestohlen und damit rund 1.400 Euro an Geldautomaten abgehoben haben. Den Ermittlungserfolg erbrachte ein veröffentlichtes Foto, das einen Mann beim Geldabheben in einer Memminger Bank zeigte. Der Verdächtige stellte sich selbst, weil ihm der Fahndungsdruck zu groß wurde. Seinen Aussagen zufolge war er mit zwei Komplizen unterwegs, von denen einer ebenfalls ein Geständnis ablegte. Die Frau hatte zunächst nichts von dem Diebstahl bemerkt. Nach mehreren Abhebungen innerhalb weniger Tage wurde ein Bankmitarbeiter misstrauisch und informierte die Frau.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ec-karten-betrueger-ermittelt-14316/
2017-05-29T08:19:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben