ECDC Memmingen besiegt Sonthofen im Allgäu-Derby

Der ECDC Memmingen hat in der Eishockey-Oberliga ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. Die Indians gewannen das Allgäu-Derby gegen den alten Rivalen Sonthofen mit 4:2. Der Aufsteiger lag vor 2.700 Zuschauern bereits mit 0:2 im Rückstand, kämpfte sich aber eindrucksvoll zurück. Der großen Leidenschaft der Memminger hatte der letztjährige Halbfinalist mit zunehmender Spieldauer nichts mehr entgegenzusetzen, sodass der erste Sieg für den ECDC in der Oberliga völlig in Ordnung ging. Am Sonntag geht’s nach Weiden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-sonthofen-eindrucksvoll-20901/
2017-10-08T12:40:00+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben