ECDC Memmingen besiegt Tabellenführer Regensburg

Über 1300 Zuschauer haben gestern Abend am Hühnerberg eine regelrechte Sensation erleben dürfen: Der ECDC Memmingen hat in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga den Tabellenführer aus Regensburg geschlagen. Am Ende stand es zwar knapp aber dennoch 3 zu 2 für die Memminger, die damit erneut gezeigt haben, dass sie gegen die Topteams der Liga mithalten können. Am Sonntag ist dann das nächste Spiel: Es geht auswärts zum Allgäu-Derby in Sonthofen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-besiegt-tabellenfuehrer-regensburg-40870/
2019-02-09T11:40:35+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben