ECDC Memmingen gegen Regensburg und Lindau

Heute Abend liegt mit den Eisbären Regensburg die nächste große Herausforderung vor dem ECDC Memmingen in der Eishockey-Oberliga.
Die Memminger müssen beim Tabellenfünften auswärts antreten, los geht es um 20 Uhr.
Am Sonntag steigt dann zu Hause das Derby gegen den EV Lindau.
Beide Vereine trennt in der Tabelle nur ein Punkt – für reichlich Spannung ist also gesorgt.
Der Spielbeginn wurde vorverlegt auf 17:30 Uhr.
Obendrein ist am Sonntag auch wieder der alljährliche Teddy Bear Toss. Die Fans sind also dazu aufgerufen, Plüschtiere für den guten Zweck zu spenden.
Verstärkt wird der ersatzgeschwächte ECDC dabei von Verteidiger Marc Stotz, der diese Woche erst zu seinem alten Verein zurückgekehrt ist.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-gegen-regensburg-und-lindau-22591/
2017-11-24T11:52:39+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben