ECDC Memmingen: Nächster Neuzugang

Der Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen vermeldet den nächsten Neuzugang – und erneut ist es ein ganz junger Spieler. Vom Zweitliga-Aufsteiger Landshut kommt der 21-jährige Leon Abstreiter. Der Sohn des früheren Nationalspielers Tobias Abstreiter lief schon mit 18 Jahren in der Seniorenmannschaft auf und hat bereits über 130 Oberliga-Spiele auf dem Buckel. Möglich wurde der Wechsel zu den Indians, weil Abstreiter nach seiner Ausbildung im September eine Arbeitsstelle in Memmingen antritt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-naechster-neuzugang-48733/
2019-06-14T08:34:53+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben