ECDC Memmingen rüstet weiter auf

Der Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen rüstet weiter auf. Vom Liga-Konkurrenten Lindau wechselt Michal Mlynek zu den Indians. Der 28-jährige Deutsch-Tscheche war beim EVL in den vergangenen Spielzeiten ein absoluter Leistungsträger und immer einer der Topscorer. Allein in der vergangenen Saison schaffte der Außenstürmer 40 Punkte in 32 Spielen. Auch in den Finalspielen gegen den ECDC erzielte Mlynek zwei Tore. Dazu vermeldet der ECDC noch den Verbleib von Eigengewächs Milan Pfalzer. Der 21-jährige soll nun den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-ruestet-weiter-auf-30797/
2018-05-07T13:33:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben