ECDC Memmingen verliert gegen Regensburg

Der ECDC Memmingen hat sein Heimspiel in der Eishockeyoberliga gestern Abend mit 3 zu 6 verloren. Gegen die Gäste aus Regensburg gab es vor 2000 Zuschauern keine Punkte zu holen. Schon morgen wartet der nächste Gegner auf die Memminger – es geht nach Lindau. Los geht´s um 18 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ecdc-memmingen-verliert-gegen-regensburg-53913/
2019-10-05T11:43:42+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben