Ehepaar meldet sich gegenseitig als vermisst

Diese Radtour wird für ein Ehepaar wohl unvergesslich bleiben. Die Rundfahrt sollte von Bad Wörishofen über Mindelheim führen und weil beide mit unterschiedlichem Tempo fahren wollten, wurde ein Treffpunkt vereinbart. Dabei kam es wohl zu einem folgenschweren Missverständnis. Nachden die Frau über eine Stunde vergeblich auf ihren Mann gewartet hat, ging sie zur Mindelheimer Polizei und meldete ihn als vermisst. Geraume Zeit später meldete sich der Mann per Notruf von Bad Wörishofen aus und gab wiederum eine Vermisstenanzeige für seine Frau auf. Sofort war klar, dass die beiden zusammengehören und wenig später kam der Anruf, dass sie wieder zusammengefunden hätten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ehepaar-meldet-sich-gegenseitig-als-vermisst-49783/
2019-07-11T07:36:58+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben