Ehrmann baut weiter aus

Die Molkerei Ehrmann expandiert weiter an ihrem Stammsitz in Oberschönegg. Mit einem symbolischen Spatenstich wurde jetzt der Neubau einer Lagerhalle und einer Kantine für die Mitarbeiter in Angriff genommen. Die Investitionskosten liegen nach Unternehmensangaben im niedrigen zweistelligen Millionen Bereich. Es ist eine der größten Baumaßnahmen der Firma in den vergangenen Jahren. Die familiengeführte Ehrmann AG ist einer der größten Milchverarbeitungsbetriebe in Deutschland und verkauft seine Produkte in über 50 Länder. Der Jahresumsatz liegt bei rund 750 Millionen Euro. Weltweit beschäftigt Ehrmann über 2.400 Mitarbeiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ehrmann-baut-weiter-aus-34021/
2018-07-30T07:52:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben