Einbruchserie im Unterallgäu

Die Polizei hat es im Unterallgäu mit einer Einbruchserie zu tun. Die bisher unbekannten Täter klauen vor allem teuren Schmuck. Die Einbrecher haben in Bad Grönenbach, Benningen und Wolfertschwenden zugeschlagen. Sie sind in Einfamilienhäuser eingestiegen, als die Bewohner nicht zuhause waren. Um in die Häuser zu kommen, haben sie Fenster aufgehebelt oder Terrassentüren aufgebrochen.  Sie klauten Schmuck im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Polizei ermittelt, ob für alle Einbrüche dieselben Täter verantwortlich sind.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/einbruchserie-im-unterallgaeu-6423/
2017-01-24T09:37:00+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben