Eisenbahnbrücke wird saniert

Die Sanierung der Alten Eisenbahnbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren ist angelaufen. „Ein Leuchtturmprojekt, über das ich mich ganz besonders freue“, so Landrat Hans Joachim Weirather:


Die Kosten liegen bei rund 2,2 Millionen Euro. Etwa die Hälfte wird staatlich bezuschusst, die Gemeinden Lautrach und Kronburg schießen jeweils 200.000 Euro zu, den Rest übernimmt der Landkreis. Die Sanierungsarbeiten werden etwa zwei Jahre dauern.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eisenbahnbruecke-wird-saniert-11231/
2017-04-05T09:20:48+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben