Eishockey: ECDC Memmingen fährt Heimsieg ein

Der ECDC Memmingen hat zum Rückrundenauftakt in der Eishockey-Bayernliga gegen den EC Pfaffenhofen einen ungefährdeten Heimsieg eingefahren.
Gegen die chancenlosen Gäste gewannen die Indians vor 1.000 Zuschauer locker mit 7 zu 1.
Der ECDC führte bereits nach dem 1. Drittel mit 5 zu 0, der Rest hatte Trainingscharakter.
Der ESV Buchloe feierte mit einen 7 zu 3 Erfolg in Pegnitz den dritten Sieg in Folge.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eishockey-ecdc-memmingen-faehrt-heimsieg-ein-3962/
2016-11-26T11:07:40+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben