Eishockey: ECDC Memmingen vermeldet weiteren Neuzugang

Der Eishockey-Bayernligist ECDC Memmingen vermeldet kurz vor Beginn der Zwischenrunde nochmals einen Neuzugang. Vom DEL2-Club Bayreuth wurde der 24-jährige Stürmer Dominik Piskor geholt. „Nach den vielen verletzungsbedingten Ausfällen in den vergangenen Wochen wollten wir uns breiter aufstellen“, begründet der sportliche Leiter der Indians, Sven Müller die Verpflichtung. Aufgrund der Ü23-Regelung war der Deutsch-Tscheche beim Zweitligisten oft nur in der Zuschauerrolle, weswegen er um Freigabe bat. Wenn es mit den Passmodalitäten klappt, wird Piskor bereits am Sonntag spielberechtigt sein.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eishockey-ecdc-memmingen-vermeldet-weiteren-neuzugang-5796/
2017-01-12T13:00:38+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben