Eishockey: ECDC mit Juniorennationalspielern – Rott verlängert

Für den Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen werden in der kommenden Saison auch drei Juniorennationalspieler aus dem Kader des Kooperationspartner ESV Kaufbeuren auflaufen. Die Stürmer Tim Wohlgemuth und Markus Lillich sowie Verteidiger Fabian Koziol wurden vom ESVK mit Profiverträgen ausgestattet. Sie sollen als Gastspieler bei den Indians an das DEL-II-Niveau herangeführt werden. Die drei Kaufbeurer sind U18-Nationalspieler und als Jahrgang 1999 auch noch weiterhin für das ESVK-Team in der deutschen Nachwuchsliga spielberechtigt. Zudem gab der ECDC die Vertragsverlängerung mit Stephan Rott bekannt. Der Allrounder geht in seine achte Spielzeit mit den Memminger Indians.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eishockey-ecdc-mit-juniorennationalspielern-rott-verlaengert-15401/
2017-06-14T06:11:26+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben