Eishockey: ECDC spielt um Oberliga

Alles wieder auf Null: Nach dem Meistertitel in der Eishockey-Bayernliga geht es für den ECDC Memmingen nun darum, sich in die Play-Offs für den angestrebten Aufstieg in die Oberliga zu spielen.
Der erste Grundstein soll gleich heute abend mit einem Heimsieg gegen Dorfen gelegt werden.
Keine leichte Aufgabe, machten die Gäste in der Vorrunde den Indians das Leben doch mehr als schwer.
Zuhause gewannen die Memminger nach 0 zu 3 Rückstand noch mit 5 zu 3, auswärts gelang der Sieg erst nach Verlängerung.
Personell sind beim ECDC alle Mann an Bord, erstmals kann auch der neuverpflichtete Verteidiger Jan Jarabek eingesetzt werden.
Spielbeginn ist um 20 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eishockey-ecdc-spielt-um-oberliga-6119/
2017-01-20T08:39:13+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben