Eishockey: Kaderplanung beim ECDC vor dem Abschluss

Die Kaderplanungen beim Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen gehen dem Ende zu. Die abschließenden Gespräche laufen, sagte der sportliche Leiter Sven Müller:

Das Trockentraining ist bereits angelaufen. Zwei Mal die Woche stehen Kraft- und Fitnessübungen auf dem Programm. Über`s Wochenende verlängerte auch Steffen Kirsch seinen Vertrag bei den Indians. Allerdings müssen die Memminger auch einen schmerzlichen Abgang verkraften. Verteidiger Marc Stotz hat den Verein aus privaten Gründen verlassen.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eishockey-kaderplanung-beim-ecdc-vor-dem-abschluss-15552/
2017-06-19T09:32:44+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben