Eishockey: Spielerinnen vom ECDC Memmingen beim Women Nations-Cup

Während die Eishockey-Bundesliga der Frauen pausiert, sind fünf Spielerinnen vom ECDC Memmingen im Länderspiel-Einsatz. Torhüterin Franziska Albl, die beiden Verteidigerinnen Daria Gleißner und Carina Strobel sowie die Stürmerinnen Manuala Anwander und Nicola Eisenschmid spielen mit dem deutschen Nationalteam vom 4. bis zum 6. Januar um den Nationen-Cup. Gegner im Bundesleistungszentrum Füssen sind die Teams aus Tschechien, Schweden und Kanada. Für die deutschen Frauen ist dieses Turnier die Generalprobe für die Olympiaqualifikation, die Anfang Februar Japan stattfindet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/eishockey-spielerinnen-vom-ecdc-memmingen-beim-women-nations-cup-5374/
2017-01-03T09:26:58+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben