Entscheidung in der Bäderfrage steht an

Endlich – ist man versucht zu sagen – trifft der Memminger Stadtrat eine endgültige Entscheidung über die Zukunft von Frei- und Hallenbad. Nach den jüngsten Beratungen scheint klar: Die Mehrheit wird sich wohl für den Neubau eines Ganzjahresbades aussprechen. Die SPD/FDP, CSU, CRB und auch ÖDP Fraktion haben bereits im Vorfeld der heutigen Sitzung für ein neues Kombibad plädiert. Grundlage soll das Konzept des Fachbüros Altenburg sein, das vergangene Woche dem Stadtrat vorgestellt wurde. Ein Konzept ohne großen Schnick-Schnack, sprich ohne Saunalandschaft oder größeren Spaßbereich mit Riesenrutschen oder ähnlichem. Details dürften aber erst im Zuge der Planung festgelegt werden, heute geht es erst einmal um eine Grundsatzentscheidung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/entscheidung-in-der-baederfrage-steht-an-56684/
2019-12-04T06:42:54+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben