Ermittlungen zu Illerpark-Einbrechern laufen auf Hochtouren

Die Ermittlungen der Memminger Kripo zum Fall der Illerpark-Einbrecher laufen weiter auf Hochtouren. Das hat die Polizei auf RT1-Nachfrage mitgeteilt. Die unbekannten Täter waren in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Einkaufszentrum eingestiegen. Dort klauten sie Bargeld aus einem Frisörgeschäft und aus einem Kiosk Tabakwaren im Wert von mehreren Tausend Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ermittlungen-zu-illerpark-einbrechern-laufen-auf-hochtouren-29986/
2018-04-10T14:22:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben