Erneut Unfall an unbeschranktem Bahnübergang

An einem unbeschrankten Bahnübergang in Breitenbrunn ist es erneut zu einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Zug gekommen. Glücklicherweise wurde der 46-jährige Autofahrer nur leicht verletzt.
Der Mann hatte offenbar wegen der tiefstehenden Sonne die herankommende Regionalbahn übersehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/erneut-unfall-an-unbeschranktem-bahnuebergang-36626/
2018-10-15T06:25:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben