Erneute Jagdwilderei

Schon wieder ein Fall von Jagdwilderei. Auf einem Feld bei Boos hat ein Landwirt ein totes Reh gefunden. Wie sich herausstellte, ist das Tier erschossen worden.Der Wunde nach zu urteilen wurde der Schuss aus einer kleinkalibrigen Waffe abgegeben. Von dem Wilderer fehlt noch jede Spur.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/erneute-jagdwilderei-54680/
2019-10-22T14:39:23+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben