Erstes Spiel nach Trainerwechsel: FC Memmingen muss gegen Bayreuth ran

Der FC Memmingen muss in der Fußball-Regionalliga morgen bei der SpVgg Oberfranken Bayreuth antreten. Es ist das erste Spiel nach dem Trainerwechsel: Bernd Kunze, der Stefan Anderl abgelöst hat, kündigte eine gewisse Neuausrichtung an. Der FCM steht momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz. Anpfiff in Bayreuth ist um 14 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/erstes-spiel-nach-trainerwechsel-fc-memmingen-muss-gegen-bayreuth-ran-20612/
2017-10-02T08:19:56+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben