Exhibitionist belästigt Spaziergängerin

In Bad Wörishofen hat ein Exhibitionist sein Unwesen getrieben. Der Mann ist am Wörthbach vor einer 43-jährigen Spaziergängerin aufgetaucht und hat angefangen, zu onanieren. Die Frau reagierte blitzschnell und wollte das Auto des Mannes fotografieren, dass in der Nähe abgestellt war. Der Täter stieg aber rasch ein und fuhr mit geöffnetem Kofferraumdeckel davon, sodass die Frau das Kennzeichen nicht sehen konnte. Das Auto ist ein graues Pkw-Cabriolet. Der Täter ist ca. 54 – 58 Jahre alt, hat eine normale Figur und ist ca. 180 – 185 cm groß. Zeugen können sich bei der Polizei Bad Wörishofen melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/exhibitionist-belaestigt-spaziergaengerin-16322/
2017-07-03T13:44:39+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben