Fachambulanz für Straftäter kommt doch nicht

Der Protest hatte doch noch Erfolg: Wie Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder per Facebook mitteilt, kommt die psychotherapeutische Fachambulanz doch nicht in die Hirschgasse. Nach eingehender Prüfung der Belange der Nachbarschaft und fachlicher Gesichtspunkte seien evangelisches Hilfswerk und Justizministerium zu dem Entschluss gekommen, diesen Standort nicht mehr weiterzuverfolgen. Ob und wo gegebenenfalls die Einrichtung in Memmingen angesiedelt wird, ist offen. Schilder zeigte sich dankbar, dass die Argumente der Anwohner doch noch Gehör fanden. Fast 1.700 Menschen hatten sich per Unterschriftenliste gegen den Standort mitten in der Stadt ausgesprochen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fachambulanz-fuer-straftaeter-kommt-doch-nicht-53240/
2019-09-24T06:44:14+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben