Fahranfängerin baut folgenschweren Unfall

Eine 18-jährige Fahranfängerin hat bei Buchloe einen folgenschweren Unfall verursacht. Sie hatte eine scharfe Linkskurve unterschätzt, kam von der Straße ab und prallte mit ihrem PKW gegen einen Baum. Die junge Frau aus Kirchheim sowie die drei anderen Insassen im Alter zwischen 17 und 18 Jahren mussten allesamt mit schweren Prellungen und Halswirbelstauchungen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Am Auto entstand Totalschaden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fahranfaengerin-baut-folgenschweren-unfall-34501/
2018-08-16T06:47:45+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben