Falscher Polizist vor Gericht

Die Betrugsmasche „Falscher Polizist“ ist Dauerthema in unseren Nachrichten. Trotz zigfacher Warnmeldungen fallen immer wieder Menschen darauf herein. Es gelingt aber auch mitunter, solche Betrüger zu schnappen. Einem davon wird heute der Prozess vor dem Memminger Landgericht gemacht. Der 29-jährige Deutsche ist Mitglied einer Bande, die von der Türkei aus operiert. In vier Fällen erbeutete er Schmuck, Münzen und Bargeld im Gesamtwert von rund 240.000 Euro. Der Angeklagte hat bereits bei der Vernehmung ein umfangreiches Geständnis abgelegt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/falscher-polizist-vor-gericht-62972/
2020-04-20T07:04:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben