FC Memmingen auswärts in Heimstetten

Pflichtaufgabe für den FC Memmingen: Morgen geht’s in der Fußballregionalliga zum abstiegsgefährdeten SV Heimstetten. Die Memminger wollen mit einem Sieg den vierten Tabellenplatz verteidigen. Mit 39 Punkten ist der Klassenerhalt schon so gut wie sicher, Trainer Stephan Baierl möchte mit seinem Team aber bis zum Ende vorne mitmischen. Anpfiff in Heimstetten ist um 14 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-auswaerts-in-heimstetten-44161/
2019-03-15T11:24:37+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben