FC Memmingen morgen mit neuem Trainer Kahric gegen Türkgücü München

Das letzte Regionalliga-Heimspiel vor der Winterpause ist für den FC Memmingen beziehungsweise für seine Protagonisten etwas ganz Besonderes. Zum einen gibt beim FCM Trainer Esad Kahric seinen Einstand – ausgerechnet gegen den Club, der ihn in den 80er nach Deutschland geführt hat: Türkgücü München. Auf der anderen Seite hat beim Tabellenführer der Mindelheimer Rainer Maurer das Sagen. Und der war ja bekanntermaßen sowohl als Spieler wie als Trainer beim FCM aktiv. Bei aller Wiedersehensfreude. Die Memminger brauchen im Abstiegskampf jeden Punkt. Anstoß in der Arena ist um 14 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-morgen-mit-neuem-trainer-kahric-gegen-tuerkguecue-muenchen-56000/
2019-11-22T10:13:16+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben