FC Memmingen muss weitere Niederlage einstecken

Der FC Memmingen hat in der Fußball-Regionalliga auch gegen den TSV 1860 Rosenheim nicht punkten können. Im letzten Heimspiel der Regionalliga-Vorrunde verlor das Team mit 0:1. Der FCM muss sich ernsthafte Sorgen um den Klassenerhalt machen. Am Dienstag geht es um 14 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim SV Schalding-Heining weiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-muss-weitere-niederlage-einstecken-21847/
2017-10-29T14:31:10+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben