FC Memmingen nur Unentschieden zum Heimauftakt

Der FC Memmingen hat sich im ersten Heimspiel der neuen Regionalliga-Saison mit einem 2 zu 2 Unentschieden gegen Aschaffenburg zufrieden geben müssen. Die Hausherren lagen zur Pause bereits mit 0 zu 2 hinten, nachdem auch noch ein Elfmeter verschossen wurde. In der zweiten Hälfte legte der FCM vor gut 1.000 Zuschauern aber deutlich zu und kam gegen den Aufsteiger so noch zum letztlich verdienten Ausgleich. Weiter geht`s am Samstag bei der zweiten Mannschaft des FC Augsburg.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-nur-unentschieden-zum-heimauftakt-33925/
2018-07-25T06:30:51+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben