FC Memmingen scheidet mit 1:4 beim Bayernpokal aus

Der FC Memmingen ist raus aus dem Bayernpokal. Die Memminger haben gestern Abend vor über 1000 Zuschauern mit 1:4 beim favorisierten FC Schweinfurt verloren. Da half dann auch die zwischenzeitliche Halbzeitführung am Ende nichts. Jetzt geht es wieder im Abstiegskampf der Regionalliga weiter. Am Freitag empfängt der FC Memmingen den Abstiegskonkurrenten Spielvereinigung Bayreuth. Auch hier brauchen die Memminger als Tabellenvorletzte dringend einen Sieg. Anpfiff ist um 19:30 Uhr.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-scheidet-mit-14-beim-bayernpokal-aus-29989/
2018-04-11T08:40:50+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben