Fußball: FC Memmingen spielt Unentschieden

Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat sich im Testspiel gegen den Bayernligisten TSV Kottern mit einem 2:2 unentschieden zufrieden geben müssen.
Cheftrainer Stefan Anderl war mit seiner Mannschaft  beim Zweikampfverhalten nicht zufrieden.
Drei Wochen vor dem Punktspiel-Wiederauftakt kündigte Anderl an, die Zügel deutlich anzuziehen.
Nächsten Samstag muss der FCM gegen den Bayernligisten TSV Landsberg ran.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-spielt-unentschieden-7344/
2017-02-13T09:48:44+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben