FC Memmingen verliert 0:2 beim TSV 1860 München

Der FC Memmingen hat sein Auswärtsspiel in der Fußballregionalliga Bayern gegen den TSV 1860 München mit 0 zu 2 verloren.
Auch wenn die Memminger es dem Tabellenführer durchaus schwer gemacht haben, blieb am Ende nichts zu holen.
Der FCM ist damit weiterhin Tabellenvorletzter.
Nächster Gegner ist am Freitagabend der FV Illertissen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/fc-memmingen-verliert-02-beim-tsv-1860-muenchen-21949/
2017-11-04T10:12:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben